Die Förderbroschüre gibt einen umfassenden Einblick in die direkten finanziellen und sonstigen Leistungen des Landessportbunds Berlin an den organisierten Sport unserer Stadt. Neben den Förderprogrammen für Sportvereine, werden auch die Programme für die Sportfachverbände sowie weiterer Leistungen aufgeführt.

Folgende Voraussetzungen müssen Sportvereine und Sportorganisationen erfüllen, um Förderungen und Zuwendungen zu erhalten:

  • Anerkennung der Förderungswürdigkeit durch die für den Sport zuständige Senatsverwaltung
  • Nachweis der Gemeinnützigkeit durch Vorlage des gültigen Körperschaftssteuer-Freistellungsbescheids mit dem Zweck "Förderung des Sports"
  • Vereine und Verbände müssen seit 2014 in der Transpazenzdatenbank des Landes Berlin registriert sein
  • die Zuwendungsempfänger müssen dem Grundsatz des Subsidiaritätsprinzips gerecht werden und zeitgemäße Mitgliedsbeiträge erheben

Die Förderprogramme des Landessportbunds Berlin basieren im Wesentlichen auf Zweckerträgen der Lotto-Stiftung Berlin für den Sport, der Fördervereinbarung “Zukunftssicherung Sport”, den Zuwendungsprogrammen der Senatsverwaltung für Inneres und Sport und der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.

Ansprechpersonen

Jens Krüger

Abteilungsleiter Finanzen und Service
Stellvertretender Direktor